E-Mail: service@bft-antriebssysteme.de Telefon: +49 911 7660090

unsere Leistungen

Kontrollierter Zugang im Vordergrund

Bft unterstützt Sie dabei, sichere Bereiche zu schaffen.

Zeige Produkte

Bft vernetzt Produkte zu Lösungen!

Menschen sind mobiler denn je. Bewegung und Begegnung sind Eckpfeiler unseres Alltags. Wo wir uns gut und sicher fühlen, bleiben wir gern. Die Sicherheit der Menschen wahren, ohne ihre Bewegungsfreiheit zu beeinträchtigen, ist daher die entscheidende Qualität, die in Zukunft den wahren Unterschied ausmacht, denn sie erlaubt es uns, unseren Alltag nicht auf den Kopf stellen zu müssen und uns wieder überall sicher fühlen zu können. Heute können Sie mit modernster Technik für ein Höchstmaß an Sicherheit sorgen. So können Mobilität und Gemeinschaft weiterhin Eckpfeiler unseres Zusammenlebens bleiben. Auch angesichts der Risiken, die heute an moderne Gesellschaften herangetragen werden.

Sichere Bereiche dank intelligenter Absperrung

Bereiche, in denen Begegnungen mit geringstem Risiko zum gemeinsamen Erlebnis wird. Dabei steht heute der kontrollierte, geschützte und sichere Zugang im Vordergrund.
Wo ein Zugang oder eine Zufahrt automatisiert werden soll, hat Bft stets eine sichere, innovative und allen Anforderungen entsprechende Lösung parat.

Vernetztes System als Zutrittskontrolle

Um höchste Sicherheit zu gewährleisten vernetzt Bft modernste Sicherheitstechnologien zu intelligenten Systemen, die unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden: Eine einzige Plattform verbindet nun alle bisherigen Einzellösungen. So profitiert Ihr Objekt von lückenloser Sicherheit.

Wo das System mit Absperrungen hermetisch abgeriegelt werden muss, werden zuverlässige Schranken errichtet. Wo es durchlässig sein muss, kommt es eher darauf an, den Zutritt zu kontrollieren und das Objekt zu überwachen.

Verkehrstechnik und Vandalismus

Bft bündelt sicherheitsrelevante Einzellösungen zu wirkungsvollen Gesamtkonzepten. Sogar Ihre bisherigen Sicherheitsbausteine sind weiterhin nutzbar, weil sie flexibel integriert werden können, auch ältere Produkte und Lösungen von Drittanbietern. Alle Geräte können dank U-Link-Technologie miteinander kommunizieren.

Die Schranke spielt in den Bereichen Verkehrstechnik und Vandalismus eine wichtige Rolle.